Faschingsparty am 9.2.18

Schulfest am 7.7.17

Faschingsparty am 24.2.17

Schulfest am 8.7.2016

Faschingsparty am 4.2.16

Sommerfest am 10.7.2015

Schulgartenfestle am 30.6.2015 zur Einweihung des neuen Unterstandes

Kartoffel-Apfel-Fest am 14.10.14 - 2. Teil des Jubiläums zur Herausgabe der Festschrift

Sommerfest am 4.7.2014 - "25 Jahre Ulrich-Schiegg-Schule Gosbach" - Jubiläumsfest


Sommerfest am 12.7.2013 - "Mittelalter"

Ideale Wetterverhältnisse schafften den Rahmen für ein wunderschönes Fest

Die letzten Vorbereitungen werden getroffen, bevor die Gäste um 15.30 Uhr eintrudeln.

Der Chor begrüßte alle Gäste unter Leitung von Frau Sontheimer. Nun kamen Frau Schulz und Herr Kottmann zu Wort und berichteten von den gemeinsamen Aktionen im Schulgarten und auf der Obstbaumwiese.

Auch alle Lehrerinnen hatten sich mittelalterlich verkleidet mit dem Wappenrock der Gemeinde. Die mittelalterliche Backstube mit Herrn Eichinger war eine tolle Sache. Die Kinder durften selbst Hand anlegen.

Weitere Aktivitäten für die Kinder: Bälle filzen für die Schule und Spielstraße

Nun folgten weitere Vorführungen der Kinder, sowie die Verabschiedung von Frau Knaupp und Frau Salzinger durch die Eltern.

Zum Schluss wurden noch die Sozialpreise in allen Klassen verteilt für besonderes soziales Engagement im vergangenen Schuljahr. Es war ein wunderbares Fest mit vielen fleißigen Helfern.

Danke!

*******

Sommerfest am 29.6.2012 - "Ein tierisches Vergnügen"

Bei traumhaftem Sommerwetter gab es einiges zu sehen in unserem schönen Schulhof:

Der Chor singt unter Leitung von Frau Sontheimer. Frau Burkhardt gibt einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

Im Schulhaus laufen ältere Schulfilme für die ehemaligen Schüler - auch Kindergartenkinder sind da

Jede Klasse führt etwas vor ...

Die Kinder bemalen ihre vorbereiteten Holzvögel ...

Dank an die Lesemamas - Blumen für den Flohmarkt - gemütliches Beisammensein

****

Offener Herbst am 7.10.2011:

Zum Abschluss des spontanen Kartoffel-Apfelprojektes gab es ein nettes Treffen am Freitag Nachmittag in der Schule mit

* Mini-Musical zum Thema Klimaschutz

* Apfelsaftprobe

* Kartoffelsalatverkostung

* Kartoffelquiz

 

Jubiläumsschulfest am 10.7.09:

20 Jahre Ulrich-Schiegg-Schule - Die Schule gehört ins Dorf

Unter diesem Motto stand der Bürgerentscheid im Jahre 1987, durch den in Gosbach wieder eine Schule eingerichtet wurde. Und dass die Ulrich-Schiegg-Schule, wie sie seit 1999 heißt, nicht nur räumlich mitten im Dorf liegt, das bewies wieder einmal das diesjährige Sommerfest, das als Motto das 20-Jährige Bestehen der Schule hatte. Viel war geboten, neben den Vorführungen der Kinder stand ein Rückblick auf die vergangenen 2 Jahrzehnte im Mittelpunkt. Ein Quiz, Bildertafeln, Schulfilme und nicht zuletzt eine Gesprächsrunde mit den damaligen Initiatoren erinnerten an die kurze aber bewegte Geschichte der Schule.

Zunächst trommelte die Cajon-Gruppe zur Eröffnung. Im Werkstattunterricht hatten die Schüler unter Anleitung selbst die Instrumente gebastelt und präsentierten nun zusammen mit dem „Cajon-Profi“ Martin Sauer, was sie gelernt hatten. Danach begrüßte die Schulleiterin Frau Burkhardt zunächst  ganz herzlich einige der Initiatoren der Schule, die vor über 20 Jahren dafür gesorgt hatten, dass die Schule wieder ins Dorf kam. Und auch einige Schüler der ersten Stunde waren gekommen, genauso wie ehemalige Lehrerinnen. Neben den Eltern und Großeltern waren auch die Nachbarn der Schule eigeladen und alle waren zahlreich erschienen. Bürgermeister Ueding erinnerte in seinem Grußwort daran, dass er selbst viele Jahre als Vater Teil der Schulgemeinschaft war.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein sehr schönes Schulfest rundete am 11.7.08 unser bewegtes Schuljahr 07/08 ab.

Wir konnten unser gestecktes Ziel weit übertreffen und es wurden 750 Runden und damit 375 km im Gosbacher Sportgebiet für SOS Kinderdorf gelaufen. Somit ergab sich sogar eine Spendensumme von 2200 €, die den Kindern in Schorndorf-Oberberken zur Verfügung gestellt werden wird.

d

Die Scheckübergabe an SOS-Kinderdorf fand am 1.10.08 um 9.30 Uhr an unserer Schule statt.

Bei dieser Gelegenheit erhielten wir auch unser Zertifikat als Schule mit Bewegungsschwerpunkt.